Gemeinsames Sportfest für Zella-Mehliser und Suhler Senioren auf dem „Köpfchen“ – eine gelungene Veranstaltung

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 25. Juli 2014
0 0
Read Time:2 Minute, 1 Second

Unser lange geplantes Sportfest fand am 16. Juli 2014 bei strahlendem Sonnenschein statt und hatte etwa 100 Teilnehmer aus beiden Städten. Viele fleißige Helfer vom TSV Zella-Mehlis hatten auf ihrer tollen Sportanlage mit herrlichem Rundblick zahlreiche Vorbereitungen für verschiedene Sportdisziplinen getroffen und standen den Seniorinnen und Senioren hilfreich zur Seite. Die Anwesenden konnten z.B. teilnehmen am Sommer-Biathlon, Stein- oder Kugelstoßen, verschiedenen Laufdisziplinen, Schlussweitsprung, Torwandschießen, Softball-Tennis, Schießen mit Hilfe des Schützenvereins oder Nordic Walking  – um nur einige zu nennen.

Eine größere Gruppe Senioren aus verschiedenen Suhler Ortsteilen unternahm eine Nordic-Walking-Sternwanderung zum Köpfchen, sie kamen etwas erhitzt an, waren aber nach kurzer Zeit wieder topfit, es geht eben nichts über ein gutes Training!

14. und 15.07.2014 Elias 031

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten des TSV, Wolfgang Schlegelmilch, und den beiden Vorsitzenden der Seniorenbeiräte begann das Sportfest mit einer lockeren Gruppengymnastik, die Charlotte Will aus Goldlauter schwungvoll dirigierte. Wie man auf dem Foto sehen kann, war es gar nicht so einfach, die Übungen synchron zu absolvieren, dafür hatten wir aber viel Spaß beim Bewegen!

14. und 15.07.2014 Elias 035Der Suhler Sportbund als Mitorganisator hatte entsprechende Vordrucke mitgebracht, wo besonders Sportliche ihre jeweiligen Leistungen in verschiedenen Disziplinen für das Sportabzeichen eintragen lassen konnten. Aber auch nicht ganz so Leistungsstarke kamen voll auf ihre Kosten – denn es ging vorrangig nicht um Höchstleistungen, sondern auf’s fröhliche Mitmachen kam es an! Es war erfreulich mitzuerleben, wie fit viele ältere Menschen noch sind und trotz hochsommerlicher Temperaturen unermüdlich bei der Sache waren. Herr Schlegelmilch war so begeistert über den Eifer der sportlichen Teilnehmer, dass er spontan entschied, zum Schluss eine kleine Siegerehrung mit Sektflaschen und –fläschchen vorzunehmen, welche zur Freude der Seniorinnen und Senioren dann auch stattfand und reichlich Beifall erhielt.

14. und 15.07.2014 Elias 077Die Besucher des Sportfestes konnten sich mit leckerem selbstgebackenem Kuchen, Rostbratwürsten und diversen Getränken stärken, es gab sogar erfrischendes Eis von einem extra anwesenden Eiswagen. Die mehr oder weniger abgekämpften Teilnehmer machten von allem reichlich Gebrauch und ließen den schönen Nachmittag bei einem gemütlichen Schwätzchen im Freien ausklingen.

14. und 15.07.2014 Elias 026

14. und 15.07.2014 Elias 050Alle waren einhellig der Meinung: Eine gelungene Veranstaltung, die unbedingt in ein oder zwei Jahren  wiederholt werden sollte! Wir Seniorenbeiratsmitglieder möchten uns an dieser Stelle ausdrücklich beim Präsidenten des TSV, Herrn Schlegelmilch, bedanken, dass dieses Sportfest auf der wunderschönen und gepflegten Sportanlage „Am Köpfchen“ stattfinden durfte! Besonderer Dank gebührt auch Gert Brock, dem Vizepräsidenten, der für die ganze „Kleinarbeit“ der perfekten Organisation den Hut auf hatte, und allen einsatzbereiten Helfern des TSV!

E.H.-C.

Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%
Comments are closed.
Welcome , today is Freitag, 23. Februar 2024