Altersarmut – traurige Wahrheit. Hinweise zur Grundsicherung

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 23. Januar 2018

Wir hören und lesen öfter davon, dass es statistisch nachgewiesen auch im reichen Deutschland eine stetig wachsende Zahl von Menschen gibt, die im Alter von Armut betroffen sind, obwohl sie ein langes Arbeitsleben hinter sich haben. Das ist traurige Wahrheit. Wer gehört zu diesen Mitbürgerinnen und Mitbürgern? Grundsätzlich gilt jeder als arm, dessen einziges monatliches Einkommen unter 823 € liegt. Die Summe gilt für Alleinlebende, für Paare sind die Sätze entsprechend höher. Wenn Sie weniger als 823 € im Monat erhalten, davon Miete, Betriebskosten, Versicherungen, Telefon usw. bestreiten müssen, geraten Sie sehr schnell an die Grenze des Machbaren. Denn Sie brauchen auch Kleidung, Essen und viele andere lebensnotwendige Dinge. In so einem Fall können Sie Grundsicherung beantragen.

Altersarmut (mehr…)

page 1 of 1
Welcome , today is Dienstag, 13. November 2018